Veranstaltungsort

Unser GWÖ Seminarhaus in der GWÖ-Sommerwoche

Das Kloster Bonlanden
Das Kloster liegt in einem wunderschönen, ruhigen Gelände, ca 20 km nordwestlich der Stadt Memmingen.

Auf der Website ist zu lesen:

Tagen im Kloster
Für Ihre ein- und mehrtägigen Veranstaltungen/Tagungen/Seminare erwartet Sie ein sehr großzügiges, vielfältig nutzbares Raumangebot mit moderner Tagungstechnik ausgestattet. Die Räume im Kloster Bonlanden|Tagungszentrum (Diözese Rottenburg-Stuttgart) sind bewusst schlicht gestaltet. Sprechen Sie Ihren Bedarf und Wünsche direkt mit uns ab. Wir beraten Sie gern über unsere Tagungspauschalen (Standard  –  Klassisch  –  Vital  –  Franziskanisch) und geben unseren „Extra Tipp“ für Ihr Rahmenprogramm (Grillen  –  Kuchenbuffet  –  Teebuffet  –  Führungen …).

Wir haben eine angenehme Unterstützung im Vorfeld unserer Veranstaltung erfahren.

Unser Seminarhaus:
Wir haben das ganze Haus Faustin Mennel für unsere Veranstaltung, die ganze Woche. Seminarräume und Zimmer sind in diesem Haus. Damit haben wir kurze Wege, können uns schnell abstimmen und flexibel auf unsere Bedürfnisse reagieren.

Auszug der Klosterwebsite:

Haus Faustin Mennel

  • großer Saal – „Aula“ für 60 Personen im Stuhlkreis für 100 Personen in Stuhlreihen Theaterbühne und Flügel vorhanden
  • 3 Seminarräume für je max. 40 Personen
  • 3 Gruppenräume für je 12 Personen
  • 6 Kleingruppenräume für je 6 Personen

Gemeinschaftsraum Freizeitraum mit Tischtennisplatte und Kicker, Gebetsraum für 35 Personen.

Die Anreise zu unserem Seminarort

Anreise mit dem Zug

Anfahrt mit dem Zug bis nach Memmingen oder Biberach (Riß):

Achtung: auf der Strecke München – Memmingen wird die Bahnstrecke elektrifiziert und es ist ein Schienen-Ersatz-Verkehr (Bus) eingerichtet. Es kann deshalb sinnvoll / bequemer sein, über Ulm (Hbf) nach Memmingen zu fahren. Bitte prüft das für euch.

Von Memmingen und Biberach gibt es wochentags stündlich eine Busverbindung (s. Anlage) nach Bonlanden. Von der Haltestelle sind es ca. 500 m bis zum Kloster.

Alternative Taxi: Memmingen-Bonlanden kostet ca. 40 Euro, Biberach-Bonlanden ca. 65 Euro. Hier werden wir vom Orga-Team noch überlegen, wie sich möglichst einfach die Teilnehmenden zu Fahrgemeinschaften verabreden können.

Hier sind die etwas schwieriger zu findenden Busfahrpläne:
Fahrplan Biberach nach Bonlanden 20.8. 
Fahrplan Memmingen nach Bonlanden 20.8.

Mit dem PKW
A 7 Ulm – Memmingen
Ausfahrt Dettingen | Richtung Berkheim  |  in Erolzheim links nach Bonlanden

Für die Rückfahrt am Samstag gibt es keine Busverbindungen von Bonlanden nach Memmingen bzw. Biberach. Wir werden während der GWÖ-Woche für die Bahnfahrer*innen „Sammel-Taxis“ / einen Shuttle-Service organisieren.

Google Map
Adresse: Faustin-Mennel-Straße 1, 88450 Berkheim
Telefon: 07354 8840

Eine angenehme Atmosphäre in einem ehrwürdigen Haus.

Zimmer

Die  Unterbringung im Seminarhaus ist einfach. Es gibt wenige Einzelzimmer, mehrere Doppelzimmer und die meisten Zimmer sind 3 oder 4 Bett Zimmer. Die Duschen sind nicht auf dem Zimmer, sondern es gibt Etagenduschen. Wir haben zwei Etagen mit Zimmern. Könnten also so eine Männer Etage und eine Damen Etage definieren.

Wenn jemand mehr Komfort sucht lässt sich das auch realisieren. Im Haus San Damiano sind besonders schöne Zimmer eingerichtet, die dann allerdings auch einer anderen Preisklasse angehören.

Verpflegung

Das Kloster versorgt uns mit Bio Essen. Wir haben für Euch rein vegetarische Kost vereinbart. Teilweise kommt das Gemüse aus dem eigenen Anbau des Klosters. Mehrere große Gewächshäuser stehen zur Verfügung, zusätzlicher Bedarf wird aus der Region gedeckt. Die Mahlzeiten Frühstück, Mittag und Abendessen werden vom Klosterpersonal für uns bereitet. Unser Testessen war sehr schmackhaft. Es gab Maultaschen, vorweg Suppe und Salat und zum Nachtisch einen leckeren Pudding.

Wir haben auch einen Grillabend geplant. Dazu kann über das Kloster auch Fleisch besorgt werden mit der von Euch gewünschten Qualität, das klären wir dann vor Ort.

Getränke können vor Ort erworben werden, die vor der Abreise abgerechnet werden.

Freizeitangebot und Kinderbetreuung

Wir wollen eine entspannte Zeit vor Ort verbringen und vielleicht auch ein paar Sehenswürdigkeiten anschauen. Das Kloster selbst hat da schon einiges zu bieten und es gibt auch kleinere lohnende Ziele im direkten Umfeld des Klosters, die gut zu Fuß erreicht werden können.

Eine Überraschung halten wir auch noch für Euch bereit, die wird allerdings erst zum Beginn unserer Tagungswoche verraten.

Ein kurzer Überflug über das Kloster

Kloster Bonlanden: www.Kloster-bonlanden.de

Unsere Wikiseite: GWÖ Woche 2018

Anmeldung zur GWÖ Woche 2018

Wenn die Freude teilzunehmen an der GWÖ Woche 2018 jetzt am Maximum angekommen ist, dann gleich hier unten anmelden.